Patenschaften

Patenschaften ermöglichen eine verlässliche Planung

Bereits 50,- Euro im Monat reichen aus, um einem Straßenkind Wohnung, Nahrung, Kleidung und eine qualifizierte Schulbildung zu geben.

Wir bitten um Verständnis, dass es bei der Kenia-Hilfe keine persönlichen Patenschaften gibt. Wir wollen die  Gleichstellung aller Kinder gewährleisten und den immensen Verwaltungsaufwand und die entsprechenden Kosten einsparen.

 

Ausbildungsstipendien

Berufsschule                           15€ pro Kind und Monat  Dauer: 2 Jahre

Weiterführende Schule        25€ pro Kind und Monat  Dauer: 4 Jahre

College mit Internat              85€ pro Kind und Monat  Dauer: 3 Jahre

 

Bankverbindung für Ihre Einmalspende oder Ihren Dauerauftrag!

Ev. Kirchenbezirk Bad Urach-Münsingen
Verwendungszweck „Keniahilfe“ evtl. Zusatz „Patenschaft“  + Adressangabe für Spendenbescheinigung
Kreissparkasse Reutlingen
IBAN DE59 6405 0000 0001 0015 34
BIC SOLADES1REU