Internationale Partner

Besitzer und Betreiber des Projektes ist die Karai Children’s Vocational Centre Foundation Limited (KCVCF).
Im Board of Directors sind die internationalen Unterstützer mit vertreten:
Für die Kenia-Hilfe: Dieter Kächele und Gisela Keller (Vorsitz)
Für The Outreach Foundation (TOF) der Presbyterianischen Kirche  in USA:        Stuart Ross
Für die früheren Betreiber des Heimes: Alice Waithanji, Salome Githuku, Margret N’gendo John, Josphat Githuku
Weitere Kenianer: Duncan Muchemi (Projektfreund aus Eldoret)
Rechtsanwalt Mbigi (Sekretär)

kidsneedfuture e.V. in Ingolstadt ist Partner beim Fundraising und finanziert Ausbildungsstipendien.


Deutsch-kenianische Zusammenarbeit

Vorstand und Ausschüsse der Kenia-Hilfe kooperieren mit entsprechenden Bereichen und Gremien im Projekt.

Projektmanagement

An der Spitze des KCVC steht der Generalmanager.
Heim, Grundschule und Berufsschule haben jeweils eine Bereichsleitung und arbeiten weitgehend selbständig.

Organigramm